(Senior-) Manager (m/w/d) - Sustainability

Im Business Risk Advisory unterstützen wir unsere Kunden bei der Identifizierung und Vorbeugung potenzieller Risiken in allen Geschäftsbereichen. Dabei betrachten wir finanzielle, technologische und geschäftsrelevante Risiken um den Unternehmenserfolg langfristig zu sichern.

Im Bereich Cyber und Strategic Risk unterstützen Sie unsere Kunden in der strategischen Weiterentwicklung sowie bei der Optimierung und Umsetzung der IT-Sicherheit und Security-Technologien. Darüber hinaus sind Sie in allen Sektoren im Rahmen der Evaluierung und Steuerung von Risikofaktoren und Krisensituationen tätig, die langfristig die Marktposition und die Strategie von Unternehmen und öffentlichen Einrichtungen gefährden könnten.

 

Für unsere Teams an den Standorten Berlin, Düsseldorf, Hamburg, Köln, München, Stuttgart und Frankfurt suchen wir engagierte Verstärkung.

Spannende Aufgaben erwarten Sie

  • Projektleitung bei der Entwicklung von Nachhaltigkeitsstrategien sowie deren Implementierung in die Unternehmensprozesse
  • Leitung und Durchführung von Impact Assessments, Wesentlichkeitsanalysen und die Bearbeitung anderer nichtfinanzielle Fragestellungen im Bereich Corporate Social Responsibility (CSR) und Dekarbonisierung
  • Leitung und Durchführung von risikoorientierten ESG -Analysen und Implementierung in die Risiko- Managementsysteme z.B. in der Supply Chain
  • Leitung von Projekten zur Entwicklung und Umsetzung von Strategien und Maßnahmen zur Steigerung der Marken- und Reputationsbewertung, bzw. zur Reduzierung von Brand & Reputation Risks
  • Fortlaufende Entwicklung und Erweiterung der Dienstleistungsansätze Deloittes, beispielsweise zu Themen wie der Circular Economy, Impact Assessments, Integrierter Berichterstattung, Risikomanagementansätze, interner Kontrollsysteme oder Nachhaltiger Portfoliosteuerung
  • Entwicklung maßgeschneiderter Lösungangebote für die Herausforderungen unserer Kunden
  • Entwicklung neuer und Ausbau bestehender Kundenbeziehungen
  • Gestaltung interner Prozesse und Strukturen
  • Führung von Projektteams und Förderung der Teamentwicklung durch gezieltes Coaching und konstruktive Führung

Darin sind Sie stark

  • Erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium, idealerweise mit einem Schwerpunkt im Bereich Sustainability oder Risiko Management
  • Mindestens 5 Jahre Berufserfahrung inklusive Führungserfahrung mit Budgetverantwortung von Nachhaltigkeitsprojekten in einem Beratungsunternehmen, internationalen Industrieunternehmen oder in einschlägigen Nachhaltigkeitsinstitutionen
  • Entwicklung von Nachhaltigkeitsstrategien sowie deren Implementierung in die Unternehmensprozesse
  • Durchführung von Impact Assessments, Wesentlichkeitsanalysen und die Bearbeitung anderer nichtfinanzielle Fragestellungen in den Bereichen Corporate Social Responsibility (CSR) und Klima /Dekarbonisierung
  • Solide Kenntnisse und Erfahrungen in mehreren der folgenden Themen: Sustainability Impact Assessments, Non-Financial Risk Management, Brand & Reputation Risk Management, Human Rights, Sustainability Performance Management, Sustainability Reporting, Supply Chain Management, Klima/Dekarbonisierung, Integrated Reporting
  • Erfahrung in der Führung von Projektteams und fachliche Förderung der Teammitglieder
  • Gutes Verständnis von Finanz- und Geschäftsprozessen
  • Sicherheit im Auftreten auf Vorstandsebene sowie im Umgang mit komplexen Stakeholder Situationen
  • Sehr gute MS-Office-Kenntnisse, insbesondere Powerpoint und Excel
  • Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse

Was Sie von uns erwarten können

Neben einem sicheren Arbeitsplatz in einer angenehmen, kollegialen Atmosphäre bieten wir Ihnen ein chancenreiches, internationales Arbeitsumfeld. Hier warten vielfältige Projekte bei Kunden unterschiedlicher Branchen auf Sie. Bei uns gelten flache Hierarchien und ein Prinzip der offenen Tür. Ein weiterer Pluspunkt: Dank einer Vielzahl von maßgeschneiderten Weiterbildungsprogrammen bringen wir Sie in Ihrer beruflichen und persönlichen Entwicklung einen großen Schritt nach vorn.

Sie sind interessiert? Wir freuen uns auf Sie

Bitte richten Sie Ihre Bewerbung an das Deloitte Recruiting-Team.

Gleiche Chancen für alle: Wir freuen uns über Bewerbungen von Menschen, die so vielfältig sind wie wir – unabhängig von Alter, Behinderung, ethnischer Herkunft und Nationalität, Geschlecht, Religion, sexueller Orientierung oder sozialer Herkunft. Noch Fragen? Alle Infos zu unserem Bewerbungsprozess findest du in unseren Bewerbungs-FAQs.

frame-1

Internationales Arbeitsumfeld

frame-2

Vielzahl von Weiterbildungs-Programmen

frame-3

Kollegiale Arbeitsatmosphäre

Gemeinsam zum Ziel

Wir suchen engagierte Fachleute mit Leidenschaft für ihren Beruf und dem Ehrgeiz, sich weiterzuentwickeln. Mithilfe der folgenden Schritte versuchen wir, so viel wie möglich über dich und deine Kenntnisse und Fähigkeiten herauszufinden. Der Personalverantwortliche wird dich durch diesen Prozess leiten.

Wir freuen uns auf deine Bewerbung. Bei Deloitte heißen wir jede:n willkommen, der Qualität und Ehrgeiz mitbringt.

frame-4

Unser Bewerbungsprozess

Wir verraten dir, wie du dich am besten vorbereiten und was du bei deiner Bewerbung beachten solltest.

frame-5

Du hast noch Fragen?

Hier findest du unsere Bewerbungs-FAQs, in denen häufig gestellte Fragen direkt beantwortet werden.

Dieses Video ist leider nicht verfügbar, da du "Cookies für Marketingzwecke" deaktiviert hast. Um das Video anzusehen, ändere bitte deine Cookie-Einstellungen.
Was dich im Bereich Risk Advisory erwartet

Auf Risiko – das klingt erst einmal negativ, kann jedoch mit der richtigen Strategie durchaus Positives bewirken. Mit deiner Hilfe können Unternehmen Risiken minimieren und so die Wertschöpfung maximieren. In unseren drei Bereichen Accounting & Internal Controls, Cyber & Strategic Risk und Regulatory & Legal Support erwarten dich diverse Aufgabenbereiche und ein dynamisches, schnell wachsendes Team! 

Das sagen unsere Mitarbeiter:innen